Veranstaltungen - Freiland

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

 
Freiland e.V. regio . bio . fair - Aktionen 2. Halbjahr 2017                                            

Alle Aktionen und Vorträge auf Spendenbasis,
Spenden kommen dem Verein zugute!
 

 
30. Juni: 19.30 – 21 Uhr, Kurhaus Badstr. 1 Freiamt:
 FRANZISKA KAMP, Freiamt:  REGIONALES SUPERFOOD – Teil 4
Entdecken Sie heimische Lebensmittel neu: Von sekundären Pflanzenstoffen und anderen wertvollen Mikronährstoffen aus Obst, Gemüse, Kräutern und Gewürzen. Franziska Kamp ist Ärztin für Allgemeinmedizin, Palliativmedizin, Sozialmedizin.
Bei Rückfragen: franziska.kamp@t-online.de

Mittwoch, 5. Juli: 19 Uhr, Freiamt, Freihof 31
SANDRA TANNEBERG -
„SELBSTHILFE MIT DEN EIGENEN HÄNDEN“. Bringe dich selbst ins Gleichgewicht und lindere Beschwerden durch Selbsthilfegriffe aus dem Jin Shin Jyutsu (japanisches Heilströmen). Einfache Anwendung für den Alltag".
Ort: In der Heilpraktiker Praxis von Sandra Tannenberg


Samstag, 29. Juli, 15 – 17.30 Uhr, Dobelberg 1, in Winden im Elztal :
EDITH FEHRENBACH
 
GARTEN DER HEILPFLANZEN, HILDEGARD MEDIZIN,  mit Kaffee und Kuchen, www.kraeuterhof-dobelberg.de/, Bitte Fahrgemeinschaften bilden.
Anmeldung: B.Gramlich 07645/9179679
 










 
Samstag, 26.August, 10 – 13 Uhr, Freiamt, Stabhalterweg 1
Besuch auf dem BIOHOF Uta und Hans ZIMMERMANN mit Vesper aus eigener Produktion. Bis zu 20 Teilnehmer.
Anmeldung: B.Gramlich 07645/9179679

Sonntag, 24. September, 10:00 h
LAND-ART mit Michelle Schepman.
Landart ist eine Kunst, bei der die Seele mitwachsen oder auch baumeln kann. Die Freude am Arbeiten mit Materialien aus der Natur steht im Mittelpunkt. Die Werke bleiben an Ort und Stelle, wo sie oft nach kurzer Zeit wieder zerfallen.  Künstlerin – Schamanische Arbeit im Heilatelier.
Anmeldung: Michelle Schepmann Tel.: 07645-916131
michelle.schepman@gmx.de

Samstag, 7. Oktober, 10.30 Uhr, Freiamt, Hohreute 20:
KLAUS BERHORST Entstehen eines Landschaftsparks mit Gehölzraritäten und Baumskulpturen, sowie einer Kapelle aus 555 Linden.
Bitte Waldparkplatz in der Nähe des Hauses nutzen.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü